Die Königin des Turnsaals feierte unlängst ihren 70. Geburtstag. Unermüdlich steht Christine
seit 55 Jahren dem Verein zur verfügung. Viele Positionen hatte sie im Laufe der Jahrzehnte über
im Verein, aber seit dem ersten Tag war ihre Berufung das trainieren der Turnkinder.
Und aus diesen Grund organisierte die Turnfamilie auch ihre Überraschungsparty.
Ein langer, lustiger und sehr gelungener Abend wurde schließlich daraus.

Im Fotoalbum sind ein paar Eindrücke davon zu sehen: HIER und ein Video gibts auch HIER

Im Nachhinein nochmals alles Gute zum 70. Geburtstag vom ganzem TSV-Jedlesee Team

Schießen

ERGEBNISSE    FOTOS
Sonntag 22.Jänner 2017, kein Zittern darf uns jetzt überkommen, die Hand zieht langsam von
unten nach oben und verharrt genau dort wo man sie haben will, ein kurzer Blick, den richtigen Moment abwarten, aber nicht zu lange zögern, der Augenblick ist da und dann……  Schießen eröffnet wie jedes Jahr das ÖTB Wettkampfjahr und auch der TSV Jedlesee hat wieder einige Schützen entsannt, die ein breites Spektrum schoss  das zwischen 26 und 302 Ringen lag.

An die 30 Teilnehmer begaben sich zum Schützenverein in Klosterneuburg um ihr Können zu
zeigen, auch viele unserer Jugend wollten(teils zum ersten Mal) wieder mit schießen und so
konnten wir in vielen Altersklassen antreten.

Wie man anhand unserer Platzierungen sehen kann wurde unsererseits wirklich gut geschossen.

Wir konnten neun erste, sieben zweite und neun dritte Plätze belegen.

Teilnehmer

Bewerb

Platz

Teilnehmer

Bewerb

Platz

GOLD

 

 

GOLD

 

 

Kassandra Kroihs

Luftgewehr JuTui AK 17/18

1

Kassandra Kroihs

Luftpistole JuTui AK 17/18

1

Marcus
Genger

Luftgewehr Tu AK 30 st f

1

Michael
Rimpf

Luftpistole TuAK 30

1

Sabine Hasenhütl

Luftgewehr TuiAK 40

1

Ivonne
Gottwald

Luftpistole Tui AK 40

1

SILBER

 

 

Martina Weilinger

Luftpistole Tui AK 45

1

Carmen Weilinger

Luftgewehr JuTui AK 17/18

2

Werner
Horak

Luftpistole TuAK 40

1

Jasmin Weilinger

Luftgewehr Tui AK 19 st f

2

Radmila
Horak

Luftpistole Tui AK 50

1

Ursula
Pipal

Luftgewehr TuiAK 45

2

   

 

BRONZE

 

 

SILBER

 

 

Patricia
Horak

Luftgewehr JuTui AK 15/16

3

Carmen Weilinger

Luftpistole JuTui AK 17/18

2

Dana
Berger

Luftgewehr JuTui AK 13/14

3

Jasmin Weilinger

Luftpistole Tui AK 19 st f

2

Michael
Rimpf

Luftgewehr TuAK 30

3

Klaus
Fischer

Luftpistole TuAK 30

2

Rene
Wolf

Luftgewehr TuAK 35

3

Sabine Hasenhütl

Luftpistole Tui AK 40

2

Ivonne
Gottwald

Luftgewehr TuiAK 40

3

BRONZE

 

 

Platzierungen

 

 

Patricia

Horak

Luftpistole JuTui AK 15/16

3

Cosmea
Kroihs

Luftgewehr JuTui AK 13/14

4

Thomas Wuggenig

Luftpistole TuAK 30

3

Aleksander Labuda

Luftgewehr TuAK 30

4

Rene
Wolf

Luftpistole TuAK 35

3

Martina Weilinger

Luftgewehr TuiAK 45

4

Ursula
Pipal

Luftpistole Tui AK 45

3

Sophie Argentais-Siretoglu

Luftgewehr JuTui AK 15/16

5

Platzierungen

 

 

Klaus
Fischer

Luftgewehr TuAK 30

5

Sophie Argentais-Siretoglu

Luftpistole JuTui AK 15/16 st f

4

Anne-Sophie Hasenhütl

Luftgewehr JuTui AK 13/14

6

Berger
Philip

Luftpistole Tu AK 19 st f

4

Matthias Gottwald

Luftgewehr JuTu AK 13/14 st a

6

Plaukovits Thomas

Luftpistole Tu AK 19 st f

4

Thomas Wuggenig

Luftgewehr TuAK 30

6

Aleksander Labuda

Luftpistole TuAK 30

4

Werner
Horak

Luftgewehr TuAK 40

6

Marcus
Genger

Luftpistole TuAK 30

5

Martin
Machold

Luftgewehr TuAK 45

6

Brigitte
Berger

Luftpistole Tui AK 45

5

Gerhard Weilinger

Luftgewehr TuAK 50

6

Selinda
Kroihs

Luftpistole Tui AK 45

8

Stefan Gottwald

Luftgewehr TuAK 40

7

Stefan Gottwald

Luftpistole Tui AK 45

10

Philip
Berger

Luftgewehr Tu AK 19 st f

8

Martin
Machold

Luftpistole TuAK 45

12

Angelo
Kroihs

Luftgewehr JuTu AK 13/14 st a

9

Konrad
Kroihs

Luftpistole TuAK 45

14

Selinda
Kroihs

Luftgewehr TuiAK 40

9

Gerhard Weilinger

Luftpistole TuAK 50

14

Thomas Plaukovits

Luftgewehr Tu AK 19 st f

10

Christian Plaukovits

Luftpistole TuAK 50

15

Brigitte
Berger

Luftgewehr TuiAK 40

10

 

 

 

Konrad
Kroihs

Luftgewehr TuAK 45

14

 

 

 

Chritian Plaukovits

Luftgewehr TuAK 50

14

 

 

 

TSV Jedlesee

Vorläufiger Wettkampf-Fahrplan für die nächsten Monate:

Festessen, Weihnachtskekse und Ferien liegen nun hinter uns und die ersten
Trainingseinheiten wurden schon wieder getätigt um den Körper wieder fit ins
neue Jahr zu bringen um für die nächsten Aufgaben vorbereitet zu sein.

Eine Meldung noch im Nachtrag aus dem letztem Jahr:
Wir gratulieren Veronika Ruben zum erfolgreichen Bestehen des
Übungsleiters für Geräteturnen und freuen uns auf deine wertvolle Unterstützung!

Es stehen wieder einige Kunstturn und Turn10 Wettkämpfe(auch in den Bundesländern) auf dem Programm, unsere Volleyballer verteidigen ihren Titel aus dem letzten Jahr, auch Schiefahren und Sommerfest sind fester Bestandteil unserer Aktivitäten und anfang Sommer wollen wir beim Bundesturnfest auch mitmischen und uns gut einbringen.
Einzusehen in der JAHRESÜBERSICHT

Wir freuen uns auf ein interessantes erstes halbes Jahr und wünschen allen viel
Gesundheit und gute Erfolge.

TSV Jedlesee

Jahresrückblick

1891 – 2016 – seit nunmehr 125 Jahren gibt es den Turn und Sportverein Jedlesee 1891!

Vor über einem Jahr hatten wir beschlossen, dieses Jubiläum gebührend zu feiern und verstärkt bei Wettkämpfen aufzutreten. Wie der Jahresrückblick zeigen wird ist uns dies
auch sehr gut gelungen umzusetzen.

Unsere eigenen Aktivitäten umfassten die Neugestaltung der Aufdrucke „Leibchen“, Rätselwanderung, Jubiläumsfest, Jubiläumswettkampf.

Schon vor dem Sommer 2015 fingen die ersten Arbeiten für das Jubiläumsjahr an, ein neuer Entwurf für unsere Vereinskollektion sollte erstellt werden, erste Ideen für die Aktivitäten erdacht werden und bis Herbst fertiggestellt sein…..

Da die Zeit oft die Eigenart hat wie im Fluge zu vergehen, ging es sich dann soweit aus die neue Kollektion unseren Mitgliedern und Freunden bei der gemeinsamen Weihnachtsfeier in einer Modeschau zu präsentieren um rechtzeitig fürs Jubiläumsjahr auch optisch gerüstet zu sein. Die Aktivitäten waren bis dahin schon erdacht und in der Planungsphase.

Als ersten Programmpunkt übernahmen wir die Organisation der ÖTB-Rätselwanderung.

Für die gut ausgearbeiteten Fragen und die Routenführung erhielten wir viel Lob.  Sogar Nahversorger waren gekonnt mit eingebaut so das sich mancher sogar mehr auf Schaumbecher und Eis konzentrierten als auf die eigentlichen Aufgaben :-). Alleine Jedlesee stellten mit 8!! Mannschaften die Hälfte des Teilnehmerfeldes was wohl rekordverdächtig scheint. Der gemeinschaftliche Abschluss auf unseren Sommersportplatz beendete einen gelungenen Tag.

Unser jährliches Sommerfest/Sonnwendfeier wurde den Anlass entsprechend zum 125 Jahre Jubiläumsfest auserkoren. Mit viel Werbung  in den Medien, auf dem örtlichen Autobus etc. gelang es  auch ehemalige Wegbegleiter zu erreichen. Mit Jubiläumsvideo und Büchern, alten, aufgelegten Fotoalben, verlängerten Schauturnen, offiziellen Ansprachen, Ehrungen, Danksagungen, Speis und Trank konnte jeder der vielen Gäste bei Laune gehalten werden und dieses Fest als sehr gelungen betrachtet werden.

Kurz nach den Sommerferien war Jubiläumswettkampf angesetzt. Wir freuten uns über die Teilnahme  unserer ungarischen Freunden aus Györ! Der gut organisierte Kunstturn/Turn10 Wettkampf  ließ nichts zu wünschen übrig.

Dieser tolle Abschluss unserer eigens organisierten Jubiläumsaktivitäten in diesem Jahr, das sehr intensiv und arbeitsreich war, brachte viel positives Feedback.

Zweiter Teil unserer Jubiläumsanstrengungen war, verstärkt bei allen möglichen Wettkämpfen aufzutreten. Vorweg: Es ist uns in jeder Linie gelungen dies auch umzusetzen wie die zusammengefassten Fakten nun zeigen.

2016 machten wir bei insgesamt 26 Wettkämpfen mit, bei denen über 470 Aktive teilnahmen und diese schafften sagenhafte 159 Podestplätze!!

Durch diese Erfolge konnten wir in der ÖTB-Gesamtwertung den hervorragenden 2.Rang belegen und in der ÖTB-Jugendwertung mit über 1000!! Punkten Vorsprung auf Platz zwei den fabelhaften 1.Platz holen.

Auch unsere Bergwanderung war heuer mit fast 60 Teilnehmern so gut besucht wie überhaupt noch nie, das schreit nach Wiederholung! :-)

Den vielen Helfern, Kampfrichterinnen, dem Trainerteam und Vorstand einen großen Dank – ihrer Leistungen stellten  einen wesentlichen Anteil am Gelingen  aller Veranstalungen  in diesen Jahr.

Unser Saisonabschluss fand wieder ein schönes Ende bei der Weihnachtsfeier beim Heurigen Strauch in Strebersdorf.  Wir hatten heuer eigentlich schon fast zu wenig Platz, aber dennoch hatte jeder die Möglichkeit das festliche und besinnliche Programm mitzuverfolgen!

Vielen Dank für dieses Jahr! Wir sehen uns bald wieder!

TSV Jedlesee

Turn10 Bundesmeisterschaft (Bregenz)   Ergebnisse   FOTOS

Die Turn10 Bundesmeisterschaften standen wieder am Ende der Saison am Programm und heuer verschlug es uns, wie schon vor drei Jahren, ins Ländle, genauer gesagt nach Bregenz.

Damals waren es die Mannschaften die gegeneinander antraten, und heuer ging es wieder um die Einzelentscheidungen (wird immer im Zweijahresrhythmus ausgetragen).
34 Personen vom TSV Jedlesee(mit Zug und Auto) machten sich auf die weite Reise.
Der aktive Teil bestand aus 15 Turnerinnen, der Rest fungierte als Trainer, Betreuer Kampfrichter und Fanblock. Nach der Ankunft am späten Nachmittag, zerstreute sich die Gruppe in Richtung Innenstadt um den Tag am Christkindlmarkt, entlang des Bodensee`s, oder in einem Lokal ausklingen zu lassen. Da am Samstag ein langer Wettkampftag bevorstand, galt es auch zeitig genug zur Ruh zu kommen um bei Kraft zu bleiben.
Ab 7:00 strömten die ersten schon zum Frühstücksbuffet, um rechtzeitig um 8:00 in der Halle zu sein. Am Samstag war von 8:00 – 20.00 Wettkampf angesetzt, und unsere Mädels waren über den ganzen Tag im Einsatz, konnten wir doch von AK09 – AK15 lückenlos Teilnehmerinnen stellen.
Bundesmeisterschaften bedeuten immer, dass die Besten aus ganz Österreich dabei sind und dazu zählen auch unsere Turnerinnen und gerade in diesem Umfeld endscheiden oft nur Kleinigkeiten wo man sich am Ende platziert.
Vier unserer Turnerinnen schafften es unter die ersten 10! Lara Argentais wurde in AK11 achte, Patricia Horak in AK15 vierte und Anne-Sophie Hasenhütl (AK13) und Johanna Ruben(AK15) schafften den Sprung aufs Podest und gewannen SILBER!!
 

Auch alle anderen haben einen sehr guten Wettkampf geturnt und konnten sich in Riegen mit 40-60 Teilnehmern meist bei den vorderen Plätzen platzieren. BRAVO an alle die an diesen Erfolg teil hatten, danke an unsere drei Kampfrichterinnen die ordentliches Sitzfleisch bewiesen an die Helfer und Betreuer die für die nötige Ruhe bei den Turnerinnen sorgten, unseren Heimfans die mit Transparent und Jubelrufe lauthals auf sich aufmerksam machten und besonders an Trainerin Christine die unermüdlich diese Strapazen auf sich nahm und von früh bis spät am Abend in der Halle war und bei jeder Riege nach dem Rechten schaute       
                      
           

Wir alle sind der Turn und Sportverein Jedlesee und gemeinsam und mit Zusammenhalt
können wir solche Erfolge feiern!

Die weiteren Ergebnisse:

Zweite wurden:
AK13   Anne-Sophie Hasenhütl
AK15   Johanna Ruben
Vierte wurde:
AK15  Horak Patricia
Achte wurde:
AK11  Lara Argentais-Siretoglu
14.
AK11  Cosmea Kroihs
15.
AK14O Lisa Born
17.
AK10  Sophia Horak, AK11 Lena Koperek
20.
AK11  Helen Mayer
23.
AK14  Magdalena Groß
24.
AK14  Sophie
Argentais-Siretoglu
26.
AK09  Annabell Gungal, AK10 Katrhin Krug
41.
AK09  Czesak Melanie
47.
AK12  Dana Berger



Slideshow

minigymcup2016.jpg
loader

Vereinsgütesiegel